Willkommen

in meiner Welt voller Menschen,
Geschichten und Musik!

Hier geht´s zu den Live-Terminen

Frank Keller – (m)ein Leben für die Musik


Sunny Side Up! Duo

mit Yvonne Roth (Saxophon,
Kontrabass + Gesang)

finest acoustic music

Solo-/Duo- Bühnenshow oder
hautnah & direkt! mitten im Publikum

Akustikpralinen

das genussvoll interaktive
Zuhör- + Mitmach- Programm





Und dabei fing das Jahr doch so gut an…

… zum Jahresanfang hätte ich jede Wette gemacht, dass 2021 in vielerlei Hinsicht das Highlight meiner inzwischen doch schon zwanzigjährigen Laufbahn als Profimusiker werden würde:

mit meinen `finest acoustic music´ und `hautnah & direkt!´ Solo-/Duo-Programmen war/wäre ich vor allen in der Region von Heidelberg bis Köln/Düsseldorf so gut wie nie zuvor präsent (gewesen), kurz nach dem 25-jährigen Jubiläum von `Hollywood Connection Band´ spielte uns das 20/30er Jahre Revival nicht zuletzt durch die Erfolge von The Great Gatsby und Babylon Berlin voll in die Karten, die stromfrei-mobil taugliche `The-Walk-Of-Fame´ Variante ist durch die Vorarbeit in den letzten Jahren schon beinahe zum Selbstläufer avanciert und mein neues `Akustikpralinen´ Impro-Konzept war gerade dabei, sich außer im Kleinkunst-Bereich auch als Programmpunkt für Corporate Events zu etablieren. Folglich war mein Terminkalender im September 2020 bereits so voll wie sonst erst im Januar/Februar.

Sogar die uns anfangs so dermaßen lähmende neue Datenschutzverordnung hatten wir ganz ordentlich in den Griff bekommen, dafür gehörig in die passende EDV investiert, uns gerade davon erholt und den Bürobetrieb wieder ins Rollen gebracht. Da schien die verheißungsvolle Auftragslage verdientermaßen für alle Widrigkeiten zu entlohnen… doch dann kam alles anders!

Keiner konnte wohl ahnen, dass uns die über viele Jahre hart erarbeitete Unabhängigkeit in unserer Berufung als soloselbständige/r Live-Künstler/in durch ein von Staatswegen angeordnetes Verbot unserer Arbeit so zum Verhängnis werden würde. Und das nun schon seit einem ganzen Jahr!

Nichtsdestotrotz bleiben wir am Ball, arbeiten hinter den Kulissen an unserem `Comeback´, machen uns fit für neue Performance-Formate: multimedial, face-to-face oder zu Hybrid-Events. Und sobald erlaubt, bin ich solo wie auch mit meinen sehr werten Musiker- u. Technikerkollegen sofort wieder für euch und für mein Seelenheil im Liveeinsatz.

Darauf freue ich mich schon sowas von!
Euer Frank Keller





Frank Keller – (m)ein Leben für die Musik

Mit zwölf Jahren gab ich meine ersten Klassikgitarren Konzerte rund um Aschaffenburg. Spätere Stationen führten von Schüler-Rockbands und Top40-Formationen über Musical-Projekte bis hin zu Big Band-Auftritten quer durch Deutschland sowie ins benachbarte europäische Ausland – dabei u.a. zu gemeinsamen Auftritten mit Ronan Keating, Nina Hagen, Lulo Reinhardt, George Mc Cray, Franzl Lang oder auch Urban Priol.

Heute bin ich vor allem im Südwesten Deutschlands präsent zu Konzert- u. Kleinkunst-Auftritten, Stadt‑, Gourmet- und Weinfesten, Festivals, Roadshows, Empfängen, Ehrungen, Küchen-Events, Firmen- und Privatfeiern.

… am liebsten in den Sparten Pop, Rock, Rhythm´n´Blues, Liedermacher/Singer/Songwriter, New Folk, TexMex, Latin, Swing und Surf-Sounds

… mit ausgewählten Coverversionen sowie eigenem Liedmaterial von 1920 bis heute, deutsch-, englisch- und spanisch-sprachig

… komplett live, ehrlich, mitreißend, virtuos, authentisch charismatisch – mit viel Leidenschaft, Spielfreude, Interaktion und Nähe zum Publikum

… solo mit Live-Looper oder ganz stromfrei-mobil, im Duo mit SUNNY SIDE UP! oder ACOUSTIC LOUNGE Duo mit (Kontra-)Bass und/oder Saxofon, im Trio bis Sextett dann mit Drums, Piano, Sängerin – auch nur mit chilligem Mini-Set, Stand-Drum, Cajon, E- und Akustik-Gitarre(n)

Darüber hinaus bin ich gebucht zu musikalischen Teambuilding-Workshops, für Auftrags-Kompositionen und das Konzipieren individueller Live-Programme. In 2020/21 vor allem zu digitalen bzw. online-tauglichen Corporate-Produktionen.

… und besonders gerne auch mit meinen musikalischen `HERZENSSACHEN´ (Video-)Grüßen

` Frank Kellers Auftritte, solo oder mit Band, sind Musik in ihrer ehrlichsten und sympathischsten Form – ambitioniert dargebotene und passioniert gelebte Musikalität. ´ (Main-Echo, Sept.2010)