Willkommen

in meiner Welt voller Menschen,
Geschichten und Musik!

Hier geht´s zu den Live-Terminen

Frank Keller — voll in Takt…


Sunny Side Up! Duo

mit Yvonne Roth (Saxophon,
Kontrabass + Gesang)

finest acoustic music

Solo-/Duo- Bühnenshow oder
hautnah & direkt! mitten im Publikum

Akustikpralinen

das genussvoll interaktive
Zuhör- + Mitmach- Programm





Viel Neues in 2020…

... unter anderem haben wir auch die Webseite mit Infos zu meinen Solo- und Band- Auftritten komplett neu aufgesetzt. Ich hoffe, sie gefällt euch?!

In den kommenden Wochen werden `der Kahlgründer´ Patrick Amrhein und ich bemüht sein, die www.frankkeller.eu Seite noch mehr mit Inhalt und Leben zu füllen.

Alle an meinem musikalischen Schaffen Interessierte dürfen sich jetzt schon freuen auf jede Menge Live-Impressionen im Audio-, Foto- und Video-Format, Kurz-Infos zu anstehenden und kürzlich gespielten Auftritten sowie auch auf Stories und Rand-Notizen...

Mehr Infos zu meinen Band-Formationen und den mit mir/uns befreundeten Musiker-Kollegen findet ihr

Hier





Frank Keller — voll in Takt…

Mit zwölf Jahren gab er seine ersten Klassik-Konzerte. Spätere Stationen führten von Schüler-Rockbands und Top40-Formationen über Musical-Projekte bis hin zu Big Band-Auftritten quer durch Deutschland sowie auch ins vor allem deutschsprachige Europa.

Gemeinsam aufgetreten ist er u.a. mit Nina Hagen, Ronan Keating, Lulo Reinhardt, George Mc Cray, Franzl Lang…

Heute ist der geborene Aschaffenburger als Gitarrist, Sänger, Komponist und Bandleader vor allem im deutschen Südwesten gut etabliert.

In seinen Solo-Programmen spielt Frank Keller nur mit Akustikgitarre(n), Bluesharp, Live-Loop + Gesang meist besonders eigene Versionen seiner `Lieblingsstücke´ – und das mit viel Interaktion bzw. ständiger Nähe zum Publikum.

Bevorzugte Sparten sind hierbei Singer/Songwriter, Rock, Pop, Latin, TexMex, Rockabilly, Swing, FlowerPower, New Folk, Klassik- Crossover oder auch Filmmusik.

Frank Kellers Auftritte, solo oder mit Band, sind Musik in ihrer ehrlichsten und sympathischsten Form – ambitioniert dargebotene und passioniert gelebte Musikalität zugleich, immer komplett live!